Eurice gratuliert: Deutsche Krebshilfe zeichnet Westdeutsches Tumorzentrum (WTZ) erneut als „Onkologisches Spitzenzentrum“ aus

WTZ in Ausschreibungsphase tatkräftig von Eurice unterstützt

Die Deutsche Krebshilfe hat das Westdeutsche Tumorzentrum (WTZ) am Universitätsklinikum Essen (UK Essen) erneut als „Onkologisches Spitzenzentrum“ ausgezeichnet. Vorausgegangen war eine umfangreiche Begutachtung im Rahmen der sechsten Ausschreibungsrunde der Förderinitiative der Deutschen Krebshilfe durch ein international besetztes Expertenteam. Die Fachexperten bestätigen damit, dass das WTZ sämtliche fachlichen Anforderungen und organisatorischen Voraussetzungen zur exzellenten Behandlung von Krebserkrankungen erfüllt.

Das Eurice-Team - insbesondere Frau Dr. Filla und Frau Dr. Schneider - hat das WTZ im Rahmen der Ausschreibung in strategischen und operativen Belangen tatkräftig unterstützt und freut sich mit den Kollegen am Universitätsklinikum Essen über das positive Evaluierungsergebnis.

Die vollständige Pressemittelung zur Auszeichnung des WTZ finden Sie hier.